Citylight-Vitrine/Haltestelle

Hinterleuchtete Citylight-Vitrinen – einzelstehend oder integriert in Haltestellen – rücken Werbeauftritte in das richtige Licht.

Im modernen Design ziehen Citylight-Vitrinen die Aufmerksamkeit der mobilen Bevölkerung auf sich. Besonders in den Abendstunden werden Plakatvitrinen durch die hinterleuchteten Motive zum absoluten Eyecatcher und erzielen erstaunliche Effekte. Durch eine 24-stündige Präsenz generieren sich Wiederholungskontakte, die Ihre Werbebotschaft bestens transferieren. Sie schaffen darüber hinaus einen hochwertigen optischen Eindruck, der die optimale Präsentation Ihrer Werbung garantiert. Plakatvitrinen erwirken nachweislich Kaufimpulse!

Unsere beleuchteten Citylight-Vitrinen präsentieren Ihre Werbung im Stadtgebiet Potsdam in Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel sowie als Einzelstandort. Ergänzt wird unser Netz durch attraktive Standorte in den Bushaltestellen am Hauptbahnhof Potsdam. Die Citylight-Vitrinen werden mit Citylight-Postern bestückt, kurz CLP genannt. CLP sind hochformatige Plakate mit den Maßen B 119 x H 175 cm, die einteilig gedruckt und in beleuchtete Vitrinen eingehängt werden.

 

Auf einen Blick

Format: CLP (B 119 cm x H 175 cm) hinterleuchtet

Auswahl: 150 Flächen in Potsdam

Belegung: 7-Tage-Aushang (Dienstag bis Montag)

Belegungsmöglichkeit: Netzbelegung

Tagespreise (bundesweite Vermarktung) erfahren Sie bei unserem Partner:

awk AUSSENWERBUNG GmbH
Susanne Mahr (Abteilungsleitung Vertrieb)


August-Horch-Straße 10 a / 56070 Koblenz
Telefon: +49 261 8092-680
E-Mail: s.mahr(at)awk.de / www.awk.de